Meldungen Detailseite


06/02/2016
In der Ruhe liegt hier die Kraft

Sechs Jahre haben sich die Mitglieder eines Fördervereins für den Bau eines Palliativzentrums stark gemacht. Seit sieben Wochen ist die Einrichtung zur besonderen Betreuung und Behandlung schwerstkranker Patienten in Villingen-Schwenningen jetzt in Betrieb. Der SÜDKURIER durfte einen Blick in den Arbeitsalltag der neuen Einrichtung werfen.

Im Palliativzentrum, das eine ausgegliederte Station des direkt angrenzenden Schwarzwald-Baar Klinikums und durch einen Tunnel mit dem Hauptgebäude verbunden ist, ticken die Uhren anders. Hier verläuft der Tag nicht nach dem starren Klinikablauf. Vielmehr orientiert sich der gesamte Tagesablauf stark an den Bedürfnissen der Patienten.

download PDF