Klinik für Urologie und Kinderurologie

Erfahrung und moderne Medizin für Ihre Gesundheit

Prof. Dr. med. Alexander Lampel
Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie
Facharzt für Urologie
Schwerpunkt: medikamentöse Tumortherapie, Andrologie

Tel.: +49 7721 93-2401
Fax: +49 7721 93-92409
E-Mail: uro@sbk-vs.de
Focus-Auszeichnung

     

Top-Mediziner in Deutschland für die Behandlung von Prostatakrebs bzw. Urologische Tumoren


Herzlich willkommen in der Klinik für Urologie und Kinderurologie. Wir sind zuständig für Erkrankungen der Harnorgane bei Kindern, Frauen und Männern und für Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane. Dazu gehören sogenannte Volkskrankheiten wie das Steinleiden und die gutartige Prostatavergrößerung bei Männern, aber auch Krebserkrankungen oder das Tabuthema Harninkontinenz. In den vergangenen 50 Jahren fanden auf dem Fachgebiet der Urologie bahnbrechende Entwicklungen statt, so etwa im Bereich der Behandlung von Harnsteinen, Nieren-, Blasen- und Prostatatumoren, der Therapie der Inkontinenz, bei Fruchtbarkeitsstörungen und nicht zuletzt bei der männlichen Impotenz. Unsere Klinik sieht es als ihre vornehmliche Aufgabe an, erprobtes Wissen und Erfahrung sinnvoll mit dem neuesten Stand der Kenntnis und Technik zu verbinden.

Wir beraten Sie offen und ehrlich – unser Ziel ist die für Sie beste Behandlung!

Team

Chefarzt

Prof. Dr. med. Alexander Lampel
Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie
Facharzt für Urologie
Schwerpunkt: medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
E-Mail: uro@sbk-vs.de

Leitende Oberärztin

Dr. med. Christiane Merker
Fachärztin für Urologie
Schwerpunkt: medikamentöse Tumortherapie
E-Mail: christiane.merker@sbk-vs.de

 

Oberärzte

Dr. med. Stefan Lusebrink
Facharzt für Urologie
Schwerpunkt: medikamentöse Tumortherapie
E-Mail: stefan.lusebrink@sbk-vs.de

Lukasz Ruminski
Facharzt für Urologie
E-Mail:
lukasz.ruminski@sbk-vs.de

Dr. med. Julius von Süßkind-Schwendi, MHBA, FEBU
Facharzt für Urologie, Palliativmedizin
E-Mail: julius.von.suesskind@sbk-vs.de

 

Fachärzte

Prof. Dr. med. Guy Bogaert
Facharzt für Urologie
Schwerpunkt: Kinderurologie
E-Mail: guy.bogaert@sbk-vs.de

Doctor-medic. Laura Rus
Fachärztin für Urologie
E-Mail: laura-erika.rus@sbk-vs.de

 

Assistenzärzte

Zum Team der Klinik gehören außerdem 10 Assistenzärzte

 

Pflegerische Klinikleitung

Dominik Schmidt 
Telefon: +49 7721 93-2409
E-Mail: dominik.schmidt@sbk-vs.de

Schwerpunkte

Uroonkologische Chirurgie:

  • Behandlung sämtlicher urologischer Tumore
  • Radikale retropubische oder perineale Prostatektomie
  • Radikale und organerhaltende Nierenoperationen
  • Radikale Cystektomie mit allen modernen Formen der Harnableitung
  • Moderne Alternativmethoden in der Behandlung von Prostatakrebs
    (z. B. Hochfrequenz-Ultraschall (HIFU)


Blasenersatzchirurgie:

  • Alle modernen Formen der kontinenten und inkontinenten Harnableitung (inklusive Blasenvergrößerung) bei z. B. Blasentumoren, Funktionsverlust
    der Blase
  • Blasenersatz, Blasenaugmentation, Umwandlung inkontinente in kontinente Harnableitung


Operative Behandlung bei benigner Prostatahyperplasie (gutartige Prostatavergrößerung):

  • Transurethrale Resektion mit Hochfrequenzstrom
  • Moderne Alternativverfahren (Green-Light-Laser)
  • Offene Operationen


Steintherapie:

  • Diagnostik, Metaphylaxe (Nachsorge) und alle Formen der modernen, minimal-invasiven Therapie bei Steinen im Harntrakt
  • Stoßwellentherapie
  • Endoskopische Steinbehandlungen (z. B. Holmium-Laser)
  • Minimalinvasive percutane Nierensteinausräumungen
  • Offene Operationen


Urogynäkologie:

  • Diagnostik, konservative und operative Therapie bei weiblicher Harninkontinenz in Kooperation mit dem ‚Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Südwest’


Kinderurologie:

  • Alle Formen kinderurologischer Krankheitsbilder, Kooperationspartner und Konsiliararzt (Prof. Dr. med. Guy Bogaert, Leiter der Abteilung für Kinderurologie der Universität Leuven / Belgien)
  • Diagnostik, konservative, minimal-invasive und operative Therapie von Fehlbildungen und Funktionsstörungen des  Harntrakts
  • Rekonstruktive Techniken des äußeren männlichen Genitale


Andrologie:

  • Behandlung bei Potenzstörungen oder Potenzverlust
  • Primärdiagnostik bei Fertilitätsstörungen und unerfülltem Kinderwunsch


Endourologie:

  • Alle modernen Techniken der minimalinvasiven Diagnostik, perkutanen und transurethralen Therapie bei Nieren-, Harnleiter- und Blasensteinen, Nierenbecken-, Harnleiter- und Blasentumoren.


Laparoskopie / endoskopische Chirurgie:

  • Eingriffe bei Nebennieren-, Nierentumoren und -erkrankungen
  • Lymphadenektomien
  • Retroperitoneale Prozesse
  • Diagnostische Bauchspiegelungen


Besondere apparative Ausstattung:

  • Aktivresektoskope zur Niederdruckresektion der Prostata von Storz
  • 2 Digitale Röntgengeräte
  • Elektrohydraulisches Gerät zur endoskopischen Steinzertrümmerung
  • Flexible und halbstarre Harnleiterspiegelungsgeräte (Ureterorenoskope)
  • Green-Light-Laser zur Therapie der Prostatavergrößerung (180 Watt)
  • Hochfrequenz-Ultraschall zur Behandlung des Prostatakrebses (HIFU)
  • Vinci Prostatektomie und Nierenteilresektion
  • Laparoskopie-Einheit mit digitaler Kamera der Firma Storz
  • Storz Lithotripter (Storz Modulith SLX F2)
  • Urin- und Urinzytologie-Labor
  • Videourodynamisches Gerät der Firma Dantec


Ausführliche Informationen zu spezifischen Krankheitsbildern und den Therapiemöglichkeiten finden Sie im Bereich "Krankheiten und Therapien".

Roboterassistierte Chirurgie (da Vinci Operationssystem)

Wir bieten unseren Patienten modernste Behandlungsverfahren: Im Hinblick auf die minimal-invasive Chirurgie („Schlüsselloch-Operation“) gehört dazu beispielsweise der Einsatz eines Operationsroboters. Dabei setzt das Schwarzwald-Baar Klinikum auf die neueste Generation des OP-Roboters (da Vinci Xi Operationssystem) als modernes medizinisches Verfahren.

Weitere Informationen zum Vinci®-OP-System

Zusätzliche Leistungen und Zentren

Prostatakarzinomzentrum

Kontinenz- und Beckenbodenzentrum (Kooperationspartner Urogynäkologische Diagnostik und Therapie)

Qualität und Erfahrung

Auf der Basis unserer großen Erfahrung in allen urologischen Bereichen arbeiten wir stets mit höchster Sorgfalt und Aufmerksamkeit. So können wir unseren Patienten ein Maximum an Qualität garantieren. Ein Team aus qualifizierten, hochmotivierten Ärzten und Pflegekräften setzt sich für das Wohl unserer Patienten ein. Nicht ohne Grund  zeichnete das Magazin Focus das Prostatakarzinomzentrum mit dem TOP Siegel aus.

 

Zahlen, Daten und Fakten:

Zertifizierungen:

  
Zertifiziert nach DIN ISO 9001 und Prostatakarzinomzentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

Fallzahlen der Klinik (2010)
Vollstationäre Fälle: 3.228
Ärzte der Klinik: 13     
Davon Fachärzte: 7                      
Pflege
Gesundheits- und Krankenpflegekräfte: 35

 

Detaillierte Informationen zur Behandlungsqualität unserer Kliniken und Institute finden Sie im strukturierten Qualitätsbericht: Zu Qualität

Selbsthilfegruppen

Zu den Aufgaben der urologischen Klinik gehört auch die Betreuung folgender Selbsthilfegruppen:

 

Selbsthilfegruppe für Männer mit urologischen Krebserkrankungen und deren Angehörigen

Dieter Brammertz
Leiter der Gruppe
Spessartweg 22
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 7720 4497
E-Mail: info@SHG-Uro-SBH.de

 

Susanne Linder
Sozialdienst Krankenhaus
Klinikstraße 11
78052 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 7721 93 8360
E-Mail: sozialdienst@sbk-vs.de

 

Regina Büntjen
Landratsamt / Gesundheitsamt
Schwenninger Str. 2
78048 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 7721 913 71 93
E-Mail: r.buentjen@quellenlandkreis.de
Internet: http://www.shg-Uro-SBH.de

 

Die Kontinenz-Selbsthilfegruppe Villingen-Schwenningen
Roswitha Gräble
Marbacher Straße 12
78086 Brigachtal

Telefon: +49 7721 305 72

 

Bluthochdruck Landkreis Schwarzwald-Baar, Rottweil, Tuttlingen
Else Tamme
Im Seible 11
78073 Bad Dürrheim

Telefon: +49 7726 7215

 

Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e.V.
Alte Str. 4
30989 Gehrden

Telefon: +49 5108 926 646
Telefax: +49 5108 926 647
Email: info@prostatakrebs-bps.de
Internet: www.prostatakrebs-bps.de 

 

Deutsche ILCO - Vereinigung für Stomaträger und für Menschen mit Darmkrebs
Gudrun Scholl
Neckarstr. 109
78056 VS-Schwenningen

Telefon: +49 7720  649 77 
Mobil: +40 174 997 84 96

 

Regionalgruppe
Hans Strohmeier

Telefon: +49 7726 7218  
Email: ha-ma-str@t-online.de

 

Gesprächskreis für Frauen und Männer nach Blasenkrebs und Blasenerkrankungen
Gesundheitsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, VS-Villingen
Telefon: +49 7721 913-7165

Schwarzwald-Baar Klinikum, VS-Schwenningen
Telefon: +49 7720 931 642

Ambulanz (Sprechzeiten)

Urologische Ambulanz
Montag, Donnerstag, Freitag:
09.00 - 11.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr
und nach telefonischer Absprache

Terminvereinbarung über
Tel.: +49 7721 93-2490
Fax: +49 7721 93-92409
E-Mail: termin.urologie@sbk-vs.de
Spezialsprechstunden
  • Prostatakarzinom

Terminvereinbarung über
Tel.: +49 7721 93-2490
Fax: +49 7721 93-92409
E-Mail: termin.urologie@sbk-vs.de
Privatambulanz
Prof. Dr. med. Alexander Lampel
Nach telefonischer Absprache
Terminvereinbarung über
Tel.: +49 7721 93-2490

Kontakt

Schwarzwald-Baar Klinikum
Klinik für Urologie und Kinderurologie
Prof. Dr. med.
Alexander Lampel
Klinikstr. 11
78052 Villingen-Schwenningen

Chefarztsekretariat
Michaela Bille, Birgit Burger, Martina Spendel
Tel.: +49 7721 93-2401
Tel.: +49 7721 93-2402
Fax: +49 7721 93-92409
E-Mail: uro@sbk-vs.de